Ausschreibung - Chorleitung

Wir, der UNIVERSITÄTSCHOR DRESDEN, bestehend aus dem Großen Chor und dem Kammerchor,
suchen zum 01.10.2024 eine/n

künstlerische Leiterin / künstlerischen Leiter.

Mit über 75-jähiger Geschichte und über 100 aktiven Sänger:innen gehört der Universitätschor Dresden e.V. zu den ältesten und größten kulturellen Ensembles der TU Dresden. Als Mitglied im VDKC trägt er zur Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch bei. Sein abwechslungsreiches Programm bereichert das Kulturleben an der Universität und in der Landeshauptstadt Dresden und wirkt weit über deren Grenzen hinaus. Dafür wurde er 2023 auch zum fünften Mal mit dem Förderpreis Dresdner Laienchöre ausgezeichnet. Neben dem großen Chor besteht auch ein Kammerchor mit etwa 40 hochmotivierten Sänger:innen. Dieses Ensemble repräsentiert eine stilistische Offenheit auf hohem musikalischem Niveau, unter anderem in der von ihm begründeten Konzertreihe „Regel|Freiheit“, in welcher klassische und zeitgenössische Musik in Dialog treten.

Das Arbeitsgebiet schließt folgende Aufgaben ein:

  • Inhaltliche Planung der Semester und Semesterprojekte in enger Zusammenarbeit mit
    dem Chorvorstand
  • Koordination und Leitung der Proben des großen Unichores (mittwochs 18:45-21:15)
  • Koordination und Leitung der Proben des Kammerchores (dienstags 18:45-21:15)
  • Stimmlich-klangliche und künstlerische Weiterentwicklung des Chores
  • Ein Probenwochenende pro Chor im Semester
  • Leitung der Konzerte
  • Abnehmen der Vorsingen von Neumitgliedern zu Semesterbeginn

Das erwarten wir:

  • Abgeschlossenes Studium der Kirchenmusik, Dirigierstudium (Chorleitung) oder
    Vergleichbares
  • Gute stimmliche Expertise und eigene Chorerfahrungen
  • Erfahrung in Chorleitung und Orchesterleitung
  • Kenntnisse des einschlägigen chorsinfonischen Repertoires und stilistische Vielseitigkeit
  • Die Entwicklung einer strategischen Perspektive für die Zukunft des Chores (u.a. Gewinnung junger Mitglieder und neuer Zuhörergruppen, Ausweitung des Repertoires)
  • Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Kontinuierliche Probenarbeit
  • Enge Zusammenarbeit mit den Stimmbildenden und den Assistierenden

Was bieten wir:

  • Die Chorleitung ist eine von der TU Dresden finanzierte Honorarstelle > 2500€ im Monat
  • Junge motivierte Sänger:innen
  • Unterstützung durch eine Chorassistenz für die Korrepetition und Einstudierung
  • Eine aktuelle Repertoirübersicht des Chores finden Sie hier:
Konzertprogramme Unichor bis 2023.pdf 85.612 KB

Wie können Sie sich bewerben:

Wir bitten um eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Repertoireliste und kurzer Vision für den Chor (Zum Beispiel: Wie wollen sie mit uns als Laienchor arbeiten?) bis 21.02.2024 unter vorstand@unichor-dresden.de oder postalisch an TU Dresden, Universitätschor Dresden, Helmholtzstr.10, 01069 Dresden.

Probedirigate geeigneter Kandidat:innen erfolgen im Mitte Mai - Ende Juli 2024 in je zwei kompletten Proben (idealerweise ein Dienstag mit dem Kammerchor und ein Mittwoch mit dem Großen Chor; Terminabsprache folgt). Dies kann die Arbeit an A-capella Stücken aus dem bereits bestehenden Repertoire, sowie neuen Stücken und/oder chorsinfonischen Werken beinhalten und wird Ihnen mit der Einladung bekannt gegeben. Zudem wünschen wir uns für die letzten 30 min der Proben eine Vorstellung einer Vision für den Chor. Hierbei soll der Chor zudem die Möglichkeit bekommen, Fragen zu stellen und die Bewerber:innen noch besser kennen zu lernen.

Leider können Unterkunft und Fahrtkosten nicht übernommen werden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an office@unichor-dresden.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!